Kreisschützentag am 24. März 2017

Der Kreisvorstand läd zur Frühjahrsversammlung am 24. März 2017 um 19.30 Uhr in das DGH in Elnrode-Strang ein. Neben den aktuellen Berichten wird über den Stand zum neuen Bezirk im Rahmen einer Präsentation der bisherigen Ergebnisse berichtet. Daher bitten wir um vollständiges erscheinen.

Die Tagesordnung ist wie folgt gegliedert:

 

1.1.) Begrüßung und Totenehrung durch den Kreisschützenmeister.

1.2.) Gäste haben das Wort: 

1.3.) Präsentation des neuen „Schützenbezirk 18 Schwalm-Eder“.                                   

2.) Bericht des Kreisschützenmeisters  Norbert Messirek von September 2016

     bis März 2017.

3.1) Bericht des Kreissportleiters Steffen Wöll.

3.2) Bericht der Rundenwettkampfrichter und Abstimmung über den Antrag der

       Rundenwettkampfrichter.

3.3) Ehrung des Kreisschützenkönig

4.) Bericht des Kreisjugendleiters Stephan Hooß.

5.) Bericht des Seniorenreferenten Günter Gilfert.

6.1.) Bericht des Kreisschatzmeisters Kurt Brandner.

6.2.) Bericht der Kassenprüfer und Antrag auf Entlastung des Vorstandes.

7.) Benennung der Delegierten für den Hessischen Schützentag in Usingen am

     09.04.2017.

8.)Verschiedenes:

  • Auflösungsversammlung des SK 33 am 23.07.2017 in Schönborn.
  • 50-jähriges Jubiläum SV Leimsfeld am 17.06.2017
    • Kreispokalschießen in Leimsfeld vom 25.03.2017 bis 02.04.2017 in Leimfeld
    • und vom 03.05.2017 bis 07.05.2017 in Ziegenhain.
  • Sommerfest der Auflageschützen (Altkreis) 2017 in Sachsenhausen.
    • 2018 in Hattendorf.
    • 2019 in Loshausen.
    • 2020 in Nausis.
    • 2021 in Elnrode-Strang
  •  Der „Kreisschützenball“ für den Altkreis 33 ist noch offen.

Zurück

Einen Kommentar schreiben

Was ist die Summe aus 3 und 4?